18. MAI 2009

SCRUBTEC 8: Starker Auftritt auf leisen Sohlen

Bewährte Produkte weiterentwickeln und auf den aktuellen technologischen Stand bringen – diese beiden Aspekte verbindet Nilfisk-ALTO in seiner neuen Generation von Mitgänger-Scheuersaugmaschinen der SCRUBTEC 8-Reihe zu einem gelungenen Ganzen. Beweglich aufgehängte Bürsten folgen jeder Unebenheit, ein individuell regelbarer Schrubbdruck bewältigt auch schwierigste Reinigungsaufgaben auf stark verschmutzten Böden. Und dank des parabolisch geformten AccuTrack-Saugfußes ist der Untergrund sofort nach der Reinigung wieder begehbar. Dabei bleibt das Reinigungstalent stets zurückhaltend: Sein extrem niedriges Arbeitsgeräusch erlaubt den Einsatz auch in einer geräuschsensiblen Umgebung.

Die fünf Modelle der SCRUBTEC 8-Reihe bieten maximale Leistung in allen Bereichen. Mit einer Arbeitsbreite von bis zu 860 Millimetern, einem Tankvolumen für Frisch- und Schmutzwasser von 85 Litern sowie einem geräuscharmen Bürstenmotor mit einer Leistung von 2 x 560 Watt bewältigt das Kraftpaket alle Reinigungsaufgaben spielend. Dank des individuell einstellbaren Schrubbdrucks passt sich die SCRUBTEC 8 an die jeweilige Bodenbeschaffenheit an. Alle Modelle sind mit schaumgefüllten Rädern ausgestattet, die keine Spuren hinterlassen. Die hohe Manövrierfähigkeit der SCRUBTEC 8 ermöglicht zudem das Wenden auch in engen Fluren von nur zwei Metern Breite. Schutzräder an der Außenseite gewährleisten die Sicherheit von Gegenständen und Maschine. 

Die Benutzerfreundlichkeit stand ebenfalls im Fokus der Entwicklung: Neben dem besonders ergonomischen Design des robusten und schmutzabweisenden Polydur-Corpus verfügt die SCRUBTEC 8-Reihe über ein sogenanntes One-touch-Bedienfeld. Benutzerdefinierte Voreinstellungen gewährleisten hier ein optimales Reinigungsergebnis, auch bei unterschiedlichen Anwendern. Das auswechselbare Bürstendeck hingegen bietet – je nach Reinigungsaufgabe – die Wahl zwischen drei verschiedenen Bürstengrößen, einem zylindrischen Schrubbdeck oder dem 71 Zentimeter großen BOOST-System. Mit seinem patentierten, pulsgesteuerten Frischwasser-Zufuhrsystem ist die SCRUBTEC 8 zudem leicht zu befüllen.

Die Varianten der SCRUBTEC 8-Reihe unterscheiden sich insbesondere in der Arbeitsbreite, der Bürstengröße sowie der Bürstenlast und der Bürstengeschwindigkeit. Das Topmodell SCRUBTEC 886 bietet beispielsweise eine theoretische Flächenleistung von 3.440 Quadratmetern pro Stunde, eine Bürstengröße von 2 x 430 Millimetern sowie eine Saugmotorleistung von 500 Watt. Ein zeitsparendes On-Board-Batterieladegerät ist bei allen Modellen im Lieferumfang enthalten. Die neuen Modelle der SCRUBTEC 8-Reihe eignen sich – dank ihres geringen Arbeitsgeräusches und ihrer hohen Effizienz – insbesondere für Krankenhäuser, Kauf- und Autohäuser sowie Werkstätten und Handwerksbetriebe.

 

Die komplette Pressemeldung zum Download finden Sie hier.