26. JUNI 2012

Polieren auf höchstem Niveau

Mit der neuen riemenbetriebenen Poliermaschine Nilfisk BU500 vereint der Rellinger Reinigungsspezialist modernes Design, hohe Leistungsfähigkeit und praktische Abmessungen in einem Gerät. Das jüngste Mitglied der Nilfisk Produktfamilie spielt seine Stärken vor allem gegenüber Anwendern aus, die nicht nur Wert auf hohe Qualität, sondern auch auf ein minimales Arbeitsgeräusch bei der Bodenpflege legen. Mit einem Schalldruck von 69 Dezibel erfüllt die Maschine die Ansprüche von Krankenhäusern, Behörden, Schulen, Hotels oder dem Einzelhandel in idealer Weise: 1.500 Umdrehungen pro Minute, 51 Zentimeter Pad-Durchmesser, eine ausgewogene Gewichtsverteilung für mehr Laufruhe sowie große Räder ermöglichen die professionelle und ergonomische Reinigung – selbst auf Marmorböden. Der solide Metallrahmen, Gummistoßfänger sowie die Trip-Sicherung als Schutz für Netz und Motor sorgen dafür, dass das 1.100 Watt starke Kraftpaket seine Dienste über lange Zeit verlässlich unter Beweis stellen kann. Durch den einklappbaren Griff ist die 41 Kilogramm leichte und 53 Zentimeter hohe Maschine zudem jederzeit schnell und platzsparend verstaut.

Gerade hinsichtlich der Ergonomie und Sicherheit hat Nilfisk bei dem Polierer für Ultra-High-Speed-Anwendungen noch eine deutliche Schippe draufgelegt: Der ergonomische, weiche Griff lässt sich optimal an die Größe des Nutzers anpassen und dank des 15 Meter langen, orangefarbenen Kabels – das sich über den neu hinzugekommenen Halter einfach auf- und abwickeln lässt – ist während des Einsatzes keine Steckdose zu weit entfernt. Der An-/Aus-Notschalter stellt sicher, dass die Maschine anhält, sobald der Griff losgelassen wird. Ein sanfter Anlauf garantiert die komfortable Handhabung und über den Totmann-Schalter hat der Bediener die Nilfisk BU500 jederzeit im Griff. Als einfach zu steuerndes Komplettgerät für den täglichen Einsatz verfügt die wartungsarme Nilfisk Poliermaschine BU500 zudem über einen flexiblen Pad-Halter. Die Reinigung des Gerätes selbst stellt aufgrund der glatten Ober-flächen kein Problem dar.

Maximaler Qualitätsanspruch

Um das Versprechen höchster Langlebigkeit auf ein stabiles Fundament zu stellen, wurde jedes einzelne Bauteil im Vorfeld strengen Tests unterzogen. Auf diese Weise reiht sich die neue Poliermaschine optimal in das bestehende Pro-duktportfolio ein und stellt sich den verschiedensten Kundenanforderungen.

 

 

Nilfisk

Nilfisk in Rellingen bei Hamburg ist ein Geschäftsbereich der Nilfisk-Advance AG. Diese gehört zur Nilfisk-Advance A/S. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brøndby, Dänemark. Nilfisk-Advance entwickelt seit mehr als 100 Jahren Reinigungsgeräte und zählt zu den weltweit größten Anbietern professioneller Reinigungstechnik mit einem Umsatz von 847 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2011 und über 5.300 Mitarbeitern. Es bestehen Produktionsstätten in Dänemark, Deutschland, Ungarn, Singapur, China, Italien, Mexiko und den USA. Über eigene Vertriebsniederlassungen und ein flächendeckendes Händlernetz ist das Unternehmen in über 135 Ländern der Welt und auf allen fünf Kontinenten vertreten.

Nilfisk-Advance AG

In Deutschland vereint die Nilfisk-Advance AG im Geschäftsbereich Nilfisk die beiden Marken Nilfisk professional und Nilfisk-CFM und bedient vornehmlich im Direktvertrieb Kunden aus den Bereichen Gebäudereinigung, Industrie, Institutionen und Kommunen. Die Produktpalette von Nilfisk professional beinhaltet Poliermaschinen, Kombi-Maschinen (Kehren, Scheuern, Saugen), Gewerbe-sauger und Scheuersaugmaschinen, Einscheiben- und Kehrmaschinen sowie Straßenkehrma-schinen. Die Marke Nilfisk-CFM bedient mit innovativen industriellen Mobil- und Zentralsauganlagen anspruchsvollste Branchen. Dazu gehören die Metall-, Elektronik- und Verpackungsindustrie, der Maschinenbau sowie die Bereiche Pharma, Chemie und Nahrungsmittel.


Die komplette Pressemeldung können Sie hier auch als pdf-Datei downloaden.