29. FEBRUAR 2012

Achtung, Nils kommt! Kleiner Bus auf großer Fahrt

Insgesamt neun Monate wird der VW-Bulli „Nils“ im Auftrag von Nilfisk-ALTO quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz unterwegs sein. Auf seiner Entdeckertour, die von März bis November 2012 stattfinden wird, besucht der rüstige Oldtimer namhafte Fachhandelspartner, Messen und kulturelle Events. Dort wird er auf eher unkonventionelle Weise über das breite Maschinenprogramm des Bellenberger Reinigungsspezialisten informieren. Auf einer Aktionsfläche von bis zu 180 Quadratmetern erfahren die Besucher an den verschiedenen Tour-Stopps alles Wissenswerte über das Nilfisk-ALTO Portfolio und dessen Einsatzmöglichkeiten rund um Hochdruckreiniger, Nass-/Trockensauger und Bodenreiniger. Zudem locken spannende Geschicklichkeitsspiele, Aktionsangebote sowie leckere Drinks und Snacks. Absolutes Highlight der Entdeckertour 2012: Im Rahmen eines Gewinnspiels, das über die gesamte Dauer der Entdeckertour läuft, sucht Nilfisk-ALTO den ältesten Hochdruckreiniger im deutschsprachigen Raum – egal von welchem Hersteller. Über Registrierungskarten oder via Internet melden die Teilnehmer ihr Gerät mit einer detaillierten Beschreibung an. Der Teilnehmer, der die älteste und funktionsfähige Maschine sein eigen nennt, wird am Ende der Entdeckertour neuer Eigentümer des VW-Bulli Nils.

 

Kreuz und quer durch die Lande

 

Der Startschuss der Nilfisk-ALTO Entdeckertour fällt auf der CarWash Händlertagung, die am 1. und 2. März in Bellenberg stattfindet. Weitere Messestationen von Nils sind:

 

  • Haus- und Kundenmesse der Fricke-Gruppe – 10. März, Heeslingen
  • TROST-SCHAU – 21. bis 22. April, Stuttgart
  • Maimarkt – 28. April bis 8. Mai, Mannheim
  • Automechanika – 11. bis 16. September, Frankfurt am Main
  • Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) – 22. bis 30. September, München
  • EuroTier – 13. bis 16. November, Hannover

Darüber hinaus wird der Bus auch bei vielen Nilfisk-ALTO Fachhandelspartnern sowie an verschiedenen kulturellen Events zu Gast sein. Die Termine sowie weiterführende Details zum zentralen Gewinnspiel stehen ab Mitte März unter: www.nilfisk-alto-tour.de bereit. Dort lässt sich auch auf einer Landkarte genau entdecken, an welchem Standort sich Nils gerade befindet und wohin er als nächstes aufbrechen wird.

Nilfisk-ALTO

Geschäftsbereich der Nilfisk-Advance AG

Nilfisk-ALTO mit Sitz in Süddeutschland ist ein Geschäftsbereich der Nilfisk-Advance AG in Rellingen bei Hamburg. Diese gehört zur dänischen Nilfisk-Advance A/S, einem der weltweit größten Anbieter von Reinigungsgeräten mit einem Umsatz von 771 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2010 und rund 5.000 Mitarbeitern. Nilfisk-Advance hat Produktionsstandorte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Die Zentrale liegt in Dänemark. Mit eigenen Vertriebsniederlassungen in 43 Ländern und weitreichenden Händlernetzen ist das Unternehmen in über 135 Ländern weltweit vertreten.

Nilfisk-ALTO liefert Kunden aus den Bereichen Landwirtschaft, rund ums Rad, Industrie, Kommunen, Gewerbe und Handwerk sowie Reinigungsdienstleistern und privaten Endverbrauchern ein umfassendes Programm an qualitativ hochwertigen Hochdruckreinigern, Nass-/Trockensaugern und Bodenreinigungsmaschinen. Gemeinsam mit Nilfisk-Advance kann das Unternehmen heute auf eine über 105-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

 

Den kompletten Pressetext finden Sie hier zum Download.