30. JULI 2008

Reinigungslösungen


Elastik-Laufbahnen optimal reinigen

Tartan-Sportbahn

Fast jeder hat sie schon einmal gesehen, unsere Olympia-Leichtathleten benutzen sie für Ihre optimale Vorbereitung, doch kaum jemand kennt ihren Namen. Gemeint sind die Tartan-Laufbahnen, die im Indoor-Bereich anstelle der guten, alten Aschebahnen vom Sportplatz eingesetzt werden. Der elastische Kunststoff ist dabei freundlich zu den Gelenken, läßt sich aber nur schwer reinigen. Verschmutzungen wie Staub, isotonische Getränke und vieles mehr dringen leicht in den offenporigen Belag ein, sie zu entfernen war bisher sehr schwer.

Flecken auf Tartan 

Bei der Reinigung mit normalen Scheuersaugmaschinen werden die Bürstmotoren aufgrund des hohen Reibungswiederstandes des Belages innerhalb kürzester Zeit überlastet. Die Folge: Der Bürstmotor muss ausgewechselt werden.

Mit der Nilfisk BRX700 EDS ist dieses Problem gelöst. Die Aufsitzmaschine verfügt über spezielle Motoren, die den außergewöhnlichen Belastungen standhalten.
Bürstdeck BRX700


Dabei ist die Bedienung der Maschine und die Reinigung der Flächen genauso einfach wie die normale Hartbodenreinigung mit einer Scheuersaugmaschine.

BRX 700 Tartan

Der Belag wird dabei regelrecht gespült, sämtliche Schmutzpartikel über die Absaugleiste bis aus der Tiefe abgesaugt. Das Ergebnis ist ein optimal gereinigter Elastikboden, auf dem unsere Sportler wieder gern trainieren werden.

Wieviel Schmutz sich in derartigen Böden sammelt, sehen sie am Foto der Schmutzflotte.

Schmutzflotte Tartanbahn

Natürlich ist auch die neue AX 651 mit dem bewährten "Onboard-Chemie-Dosiersystem EDS" ausgerüstet. Das Chemiedosiersystem optimiert den Einsatz der Reinigungschemie, vermeidet Überdosierungen und läuft mit jeder marktüblichen Hochkonzentrats-Chemie. Beim Wechsel der Chemie einfach den Chemie-Behälter wechseln und das System per Knopfdruck kurz spülen. Schon kann weiter gereinigt werden. 

Nähere Informationen zur Nilfisk BRX 700EDS finden Sie hier