Dust Containment

Nilfisk Containment-Systeme für hochwirksame APIs sorgen für einen sicheren Umgang mit toxischem Staub während der Herstellung von Festdosen zum Schutz von Personal, Umgebung und Produkt
Die Erfassung von pharmazeutisch wirksamen und hochwirksamen Verbindungen erfordert Spezialgeräte und -funktionen, um die Mitarbeiter vor einem Kontakt zu schützen. Für diesen Anwendungsbereich hat Nilfisk eine High-Containment-Filtereinheit (bis OEB5) entwickelt. Diese ist in verschiedenen Versionen erhältlich – vom Standardmodell bis zu maßgeschneiderten, kundenspezifischen Lösungen.

 

Vorteile:

  • Sichere Umgebung: Das System hält während der Produktionsphase die Staubschutzklasse OEB5 und während der Wartung PEB4 ein
  • Schutz der Benutzer:: Mit einem HEPA-Beutelaustauschsystem kann der Filter leicht entfernt und gemäß den üblichen Arbeitsverfahren sicher entsorgt werden. Das Personal kommt nie mit dem kontaminierten Filter in Kontakt.
  • Validierung des Geräts vor der Installation
  • Vollständige Trennung der Filtereinheit von der Saugleitung am Ende der Arbeiten, um Kreuzkontaminationen zu vermeiden
  • Maschinenbetrieb 7 Tage die Woche, rund um die Uhr
​​
HEPA-Beutelaustauschsystem Sichere Entsorgung von Stoffen Wash-in-Place, ortsgebundene Reinigung, um den Gefahrstoff im Gerät unschädlich zu machen
 
​​​​​​​​​​​​​​​​​